161110_icono_product_teaser Shape Shape 161110_icono_product_teaser icon-arrow-left icon-arrow-right icon-first icon-last 161110_icono_product_teaser 161110_icono_product_teaser location-pin 161110_icono_product_teaser 161110_icono_product_teaser contact-desktop-white careers-desktop-white

Brexit Europe Great Britain UK Seperating

Sicher durch den Brexit mit DB Schenker


 

Das offizielle Datum für den Brexit wurde auf den 31. Januar 2020 verschoben. Es folgt danach eine Übergangszeit bis zum 31. Dezember 2020. Die Zollverfahren werden sich erst nach der Übergangszeit am 1. Januar 2021 ändern. Auch nach dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union werden wir Ihnen selbstverständlich weiterhin unsere zuverlässigen Transportleistungen innerhalb unseres umfangreichen europäischen Netzwerks anbieten. Darüber hinaus haben wir ein eigenes Team von Zollexperten, die alle notwendigen Formalitäten für Sie übernehmen.



Die laufenden politischen Entscheidungen bezüglich des Brexits werden sich auf den Transport, den Zoll und die administrativen Aufgaben für Lieferungen nach, von und über Großbritannien auswirken. So können sich beispielsweise die Vorlaufzeiten ändern. Der Brexit bringt auch neue Verwaltungsvorschriften mit sich. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie sich so bald wie möglich mit Ihrem DB Schenker Ansprechpartner in Verbindung setzen, um Ihre Zollanforderungen und die Ihrer Empfänger zu besprechen.  

Gut vorbereitet auf den Brexit