Shape Shape 161110_icono_product_teaser icon-arrow-left icon-arrow-right icon-first icon-last 161110_icono_product_teaser 161110_icono_product_teaser location-pin 161110_icono_product_teaser 161110_icono_product_teaser contact-desktop-white careers-desktop-white

Häufig gestellte Fragen

Connect 4 Ocean ist eine digitale Plattform, die entwickelt wurde, um Sie mit der Welt der Seefrachtlogistik zu verbinden.

  1. Erhalten Sie Angebote in Echtzeit: Mit nur wenigen Klicks erhalten Sie sofort einen Preis, einen Sailing Schedule und eine voraussichtliche Transitzeit von Haus zu Haus.
  2. Buchen Sie online: Das Tool ermöglicht es Ihnen, die Sendung in nur wenigen Minuten zu buchen.
  3. Verfolgen Sie alle Ihre Sendungen: Wir sorgen für durchgängige Transparenz entlang Ihrer Lieferkette und gewährleisten Ihnen stets den vollen Überblick.

Schritt 1: Geben Sie den Herkunfts- und Zielort Ihrer Sendung ein. Sie können je nach Bedarf einen Hafen, eine Adresse oder einen Firmennamen (Google vervollständigt diesen automatisch) eingeben. Vergessen Sie nicht, eine Postleitzahl für Hauszustellungen anzugeben.

Schritt 2: Entscheiden Sie sich zwischen LCL und FCL.

Schritt 3: Wählen Sie Ihren gewünschten Sailing Schedule und Preis.

Schritt 4: Füllen Sie abschließend, je nach gewähltem Servicetyp, die erforderlichen Angaben zu Versender und Empfänger aus.

Schritt 5: Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Ihre Sendung erfolgreich mit Connect 4 Ocean gebucht. Sie können sich nun anderen Aufgaben  widmen, während wir uns um Ihre Sendung kümmern.

Nur Geschäftskunden/Unternehmen können Connect 4 Ocean nutzen. Daher benötigen Sie für die Buchung bei uns grundsätzlich eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Leider können wir Versandanfragen von Verbrauchern und Privatkunden ohne Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nicht entgegennehmen.

Die Zahlungsabwicklung erfolgt über reguläre Rechnungen.

Mit Connect 4 Ocean können Sie sowohl Full Container Load (FCL) als auch Less Than Container Load (LCL) buchen. Derzeit bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, 20 DC, 40 DC und 40 HC Container zu bestellen. Sowohl via FCL als auch LCL können Sie die Gefahrengutklassen 3 (entzündbare Flüssigkeiten), 8 (ätzende Stoffe) und 9 (verschiedene Produkte oder Stoffe) verladen.

Ja, das tun wir. Wir sind dabei, drei verschiedene Plattformen zu entwickeln: Land, See und Luft, und wir planen, in Zukunft alle drei zu einer Plattform zusammenzuführen.

Bitte nutzen Sie Ihren SIMS-Login von eSchenker oder registrieren Sie sich auf unserer Website.

Während der Testphase können lediglich unsere Kunden in Deutschland mit einem bestehenden Konto auf das Tool zugreifen. Sobald wir unsere Plattform weltweit ausgerollt haben, wird es allen Besuchern möglich sein, Preisangebote zu erhalten und über unsere Website zu buchen, ohne sich einloggen zu müssen.
Um Ihre Sendung verfolgen zu können und weitere interessante Funktionen zu nutzen, ist jedoch ein Konto erforderlich.

Gegenwärtig sind die Preise nur zum Zeitpunkt der Suche gültig.

Sie können zwischen 09:00 - 16:00 Uhr MESZ über unsere Website live mit einem Schenker Ocean Freight Operator chatten, oder Sie kontaktieren uns unter  global-oceanonline@dbschenker.com.

Wir verwenden Google-API-Daten, die es uns ermöglichen, Angebote und Sailing Schedules für Haus-zu-Haus-Buchungen zu erzeugen. Bitte stellen Sie sicher, eine Postleitzahl einzugeben, um den Standort Ihrer Hauszustellung zu bestimmen.

Bitte loggen Sie sich ein, um unter MyShipments den Status Ihrer Sendung einzusehen.