161110_icono_product_teaser Shape Shape 161110_icono_product_teaser icon-arrow-left icon-arrow-right icon-first icon-last 161110_icono_product_teaser 161110_icono_product_teaser location-pin 161110_icono_product_teaser 161110_icono_product_teaser contact-desktop-white careers-desktop-white Flag of HaitiFlag of Swaziland

Management

Der Vorstand der Schenker AG besteht aus branchenführenden Logistikexperten, die sich auf Luft- und Seefracht, Landverkehre, Kontraktlogistik SCM und alle anderen Aspekte des Supply Chain Managements spezialisiert haben.

Jochen Thewes

Chief Executive Officer

Jochen Thewes , Geboren 1971, ist seit dem 1. September 2015 Vorstandsvorsitzender der Schenker AG. Thewes, der im deutschen Rheda-Wiedenbrück aufgewachsen ist, ist ein international anerkannter Supply Chain- und Logistik-Experte mit über 20 Jahren Senior Management Erfahrung im In- und Ausland. In den letzten Jahren hat Thewes erhebliches für DB Schenker geleistet, insbesondere in seiner seit 2011 bestehenden Funktion als Chief Executive Officer für den schnelllebigen und sehr dynamischen Raum Asien / Pazifik mit Sitz in Singapur. Dort ist er für 13.000 Mitarbeiter verteilt auf 200 Standorte in 20 Ländern zuständig. Zuvor war er als Senior Vice President Global Ocean Freight im Hauptquartier in Essen tätig.

Vor seiner Zeit bei DB Schenker hatte Jochen Thewes mehrere Senior Management Positionen innerhalb der globalen Logistikgruppe Kuehne + Nagel inne. So verbrachte er mehr als 12 Jahre in verschiedenen Funktionen in Asien und Lateinamerika, darunter als Präsident des Unternehmens in Brasilien, General Manager für Zentralchina in Shanghai oder als Chief Representative in Vietnam. Auch in Hongkong und New York war er tätig.


Ewald Kaiser

Member of the Board of Management Freight (COO)

Ewald Kaiser, 1962 in Stuttgart geboren, begann nach dem Studienabschluss in Logistik und Außenhandel seine berufliche Laufbahn 1982 im Bereich europäische Landverkehre bei Kühne + Nagel in Stuttgart. Nach verschiedenen Führungspositionen in anderen Logistikunternehmen, kehrte er 1998 als Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender der britischen Tochtergesellschaft zurück.

Von 2001 bis 2006 übernahm er den Vorsitz der deutschen Landesgesellschaft von Kühne + Nagel, bevor er 2005 in den Vorstand von Kühne + Nagel für das Ressort Landverkehr wechselte. Im Anschluss daran war Ewald Kaiser von 2008 bis 2013 als Vorstandsvorsitzender bei dem internationalen Logistikdienstleister für Transportlösungen M&M Militzer & Münch tätig. Seit dem 1.September 2014 ist er für das Ressort Landverkehr der Schenker AG und seit dem 1. Januar 2017 für das neue Ressort Fracht (COO) verantwortlich.


Thomas Schulz

Member of the Board of Management (Human Resources)

Thomas Schulz wurde 1962 in Köln, Deutschland, geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in seiner Heimatstadt, begann er seinen beruflichen Lebensweg 1995 als Rechtsanwalt in der Kanzlei Holletschek und Partner in Köln. Dort spezialisierte er sich unter anderem auf Transport- und Speditionsrecht. Schulz besitzt zudem einen MBA in Finanzmanagement.

1997 wechselte er zum Fahrzeuglogistik-Spezialisten Horst Mosolf GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Kirchheim unter Teck, wo er die Position des Leiters Personal und Recht ausübte.

Zum 1. Oktober 2006 übernahm Thomas Schulz als Division Manager Corporate Human Resources die Leitung des Personalbereichs der Dachser GmbH & Co. KG in Kempten. Er verantwortete dort vor allem den strategischen Aufbau des globalen HR Managements.

Zum 1. November 2012 wurde Thomas Schulz in den Vorstand der Schenker AG, Essen, berufen, wo er jetzt den Bereich Human Resources verantwortet.


Oliver Seidl

Member of the Board of Management (CFO)

Oliver Seidl bringt langjährige Erfahrung aus verschiedenen Führungspositionen im Finanzbereich sowie als Geschäftsführer und Vorstand unter anderem bei börsennotierten internationalen Unternehmen mit. Vor seiner Zeit bei DB Schenker war er CFO und CIO bei der Media-Saturn-Holding. Von 2010 bis 2013 war er Vorstandsvorsitzender der Loewe AG, für die er zuvor mehrere Jahre als Vorstand Finanzen und Dienstleistungen tätig war. In den Jahren davor verantwortete er bei mittelständischen Unternehmen die Bereiche Controlling, Strategie und M&A.

Von 1990 bis 2001 arbeitete Oliver Seidl in diversen Funktionen für die Daimler AG in Bremen und Stuttgart, zuletzt als Leiter Konzern-Controlling im Geschäftsfeld Mercedes-Benz Pkw. Oliver Seidl studierte nach seiner Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel an den Universitäten Göttingen und Marburg Betriebswirtschaftslehre und schloss als Diplom-Kaufmann ab.


Markus Sontheimer

Member of the Board of Management (CIO/CDO)

Markus Sontheimer wurde 1968 in Friedrichshafen, Deutschland, geboren. Herr Sontheimer hat einen Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur an der Technischen Universität Esslingen. 1994 begann er seine Karriere bei der Daimler AG, wo er verschiedene Führungspositionen im In- und Ausland besetzte. Unter anderem war er CIO Vertrieb, Marketing und Aftersales sowie CIO der Daimler Financial Services AG. In den vergangenen fünf Jahren hat er als CIO Konzernfinanzen der Deutschen Bank die globale IT restrukturiert und verändert.

Zum 1. Dezember 2015 wurde Markus Sontheimer als Chief Information Officer (CIO) in den Vorstand der Schenker AG berufen.

Am 22. Juni 2016 wurde er vom Aufsichtsrat zusätzlich zum Chief Digital Officer (CDO) der Schenker AG ernannt. Als Chief Information & Digital Officer ist er für die Bereiche IT und Digitalisierung verantwortlich.