Truck on the road

Lkw-Maut in Ungarn

Information bzgl. Mauterhöhung Ungarn ab 1. Jänner 2021

Die ungarische Regierung hat eine weitere Anpassung der Mautraten in Ungarn verlautbart, gültig ab 1. Jänner 2021.

Bereits per 15. März 2020 erfolgte eine Indexanpassung von 3,4%. Gültig mit 1. Jänner 2021 wurde nun eine nochmalige Anpassung von 3,9% beschlossen. Damit erhöht sich die Raten auf Autobahnen für einen Fernverkehrs-Lkw (4+Achsen), Kl VI, von HUF 80,65 (netto) auf 86,57 (= +7,43%).

Details zu den einzelnen Raten je Fahrzeugtyp finden Sie hier bzw. in der Beilage: